Bayern erleben: Schwimmende Brücken - die Mainfähren | Video der Sendung vom 04.06.2018 21:00 Uhr (4.6.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Auto- und Personenfähre "Schorsch" überquert am in Fahr bei Volkach den Main | Bild: picture alliance /dpa/Daniel Karmann, Quelle: picture alliance /dpa/Daniel Karmann

Bayern erleben

Schwimmende Brücken - die Mainfähren

04.06.2018 | 44 Min. | UT | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Unweit von Würzburg und Schweinfurt, auf einer Entfernung von gerade mal 15 Kilometern überqueren vier Fähren von Wipfeld, Obereisenheim, Fahr und Nordheim aus den Main. Diese teils antiquierten, teils modernisierten vier Fähren in den Landkreisen Schweinfurt, Würzburg und Kitzingen polarisieren: zu unrentabel, zu teuer, zu laut. Ihre Fährleute allerdings haben ihr Herz an sie verloren.

2 Bewertungen | Bewerten?
2 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: