Capriccio: Der witzigste traurige Film des Jahres - Three Billboards Outside Ebbing, Missouri | Video der Sendung vom 30.01.2018 22:00 Uhr (30.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sendungsbild: Capriccio | Bild: BR, Quelle: BR

Capriccio

Der witzigste traurige Film des Jahres - Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

30.01.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 30.01.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

In Three Billboards Outside Ebbing, Missouri spielt Frances MacDormand eine Mutter, die den Mörder ihrer Tochter sucht. Weil die Polizei nichts tut, nimmt sie die Sache selbst in die Hand. Vier Golden Globes gab es für den Film, nun ist er mit sieben Nominierungen Favorit bei den Oscars.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: