Capriccio: Gomringers Frauen und Blumen finden eine neue Heimat | Video der Sendung vom 24.04.2018 22:00 Uhr (24.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Capriccio | Bild: BR / Capriccio, Quelle: BR / Capriccio

Capriccio

Gomringers Frauen und Blumen finden eine neue Heimat

24.04.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 24.04.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

In Berlin muss das Gedicht "Avenidas" von Eugen Gomringer weg von der Hauswand - zu sexistisch! Jetzt gibt es ein neues Zuhause, an Fassaden in Bielefeld und im bayerischen Rehau. Darauf ein Gedicht, ein unanständiges natürlich: "An Anna Blume" von Kurt Schwitters!

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: