Heimatflimmern: Die A40 - Lebensader im Revier | Video der Sendung vom 23.03.2018 20:15 Uhr (23.3.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

A 40, Quelle: WDR/dapd/Volker Hartmann

Heimatflimmern

Die A40 - Lebensader im Revier

23.03.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 23.03.2019 | Quelle: WDR

Sie wird geliebt und sie wird gehasst - doch jenseits der starken Gefühle wird sie ganz einfach nur gebraucht: die Autobahn A 40, eine Extreme im Westen. Eine der meistbefahrenen Autobahnen Deutschlands - mit abschnittsweise mehr als 100.000 Fahrzeugen pro Tag. Als wichtigste Ost-West-Verbindung und Lebensader im größten Ballungsraum des Landes gilt sie ohnehin. Autor/-in: Clemens Gersch, Michael Wieseler

Darstellung: