Heimatflimmern: Wie das Sauerland zum Wintersportparadies wurde | Video der Sendung vom 26.01.2018 20:15 Uhr (26.1.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Wie das Sauerland zum Wintersportparadies wurde, Quelle: WDR/imago/Jochen Tack

Heimatflimmern

Wie das Sauerland zum Wintersportparadies wurde

26.01.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 26.01.2019 | Quelle: WDR

Das Hochsauerland lebt vom Tourismus. Im Winter natürlich von den Skitouristen, die aus ganz Nordrhein-Westfalen und aus den Niederlanden nach Winterberg und Neuastenberg kommen. Hotels, Ferienwohnungen, Skiverleihe. Die Region hat ihr Gesicht seit den 50er Jahren komplett verändert. Damals waren die Menschen hier Bauern oder gingen in die Fabrik. Heute arbeiten fast alle im Winter für die Skitouristen. Autor/-in: Ulrike Brincker

Darstellung: