Dokumentationen und Reportagen: Du sollst nicht schwul sein | Video der Sendung vom 17.05.2018 23:40 Uhr (17.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dokumentationen und Reportagen, Quelle: hr

Dokumentationen und Reportagen

Du sollst nicht schwul sein

17.05.2018 | 55 Min. | Verfügbar bis 17.05.2019 | Quelle: hr

"Ein Mann soll keinen Geschlechtsverkehr mit einem anderen Mann haben, denn das ist abscheulich." - Ob Bibel, Thora oder der Koran - die heiligen Bücher lehnen sie allesamt ab: die Homosexualität. Bis heute diktieren die jahrtausendalten Schriften den Umgang der Religionen mit ihren ungeliebten Söhnen und Töchtern. Sie gelten als krank oder vom Teufel besessen. Um ihrem Gott, ihrer Religionsgemeinde oder einfach nur der eigenen Familie zu gefallen, sollen die Homosexuellen umkehren, heterosexuell werden oder ein Leben lang Verstecken spielen.
Der Film zeigt, welchem zusätzlichen psychischen Druck junge homosexuelle Menschen mitten in Europa ausgesetzt sind, weil sie gläubig sind: Ein homosexueller Muslim wird in einer Einwanderer-Gesellschaft, die nur echte Männer kennt, von der e...

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: