Elstners Reisen - Die Retter der Koalas | Video der Sendung vom 13.01.2018 20:15 Uhr (13.1.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Koala, Quelle: SWR

Elstners Reisen - Die Retter der Koalas

13.01.2018 | 90 Min. | UT | Verfügbar bis 13.01.2019 | Quelle: SWR

Australien ist eines der wenigen Länder, das Frank Elstner bisher noch nicht bereist hat. Für die SWR-Dokumentation "Elstners Reisen" war er zusammen mit seinem Freund, dem Biologen Matthias Reinschmidt, drei Wochen an der wilden Ostküste des fünften Kontinents unterwegs. Sein besonderes Interesse galt dabei den Koalas in Queensland, denn sie könnten, laut Schätzungen von Experten, in 20 Jahren bereits ausgestorben sein. Weitere Stationen der Reise sind der älteste Regenwald der Welt in der Nähe von Cairns, der uns seltene Baum-Kängurus zeigt; das Great Barrier Reef mit seinen Meeresschildkröten sowie Tasmanien, wo man mit etwas Glück auf den sagenumwobenen 'Tasmanischen Teufel' trifft.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: