Europa-Reportage: Frühlingserwachen in Georgien - Jugend auf dem Weg nach Europa | Video der Sendung vom 22.04.2018 16:45 Uhr (22.4.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Tiflis | Bild: colourbox.com, Quelle: colourbox.com

Frühlingserwachen in Georgien - Jugend auf dem Weg nach Europa

22.04.2018 | 29 Min. | UT | Verfügbar bis 22.04.2019 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Georgien, das Land am östlichsten Rand Europas, scheint wie das Paradies in Miniaturformat: Als Land zwischen West und Ost, zwischen Tradition und Moderne auf einer Fläche gerade mal so groß wie Bayern oder Irland scheint alles geboten zu sein: alpine Gipfel des großen Kaukasus genauso wie sonnenverwöhnte Täler mit bestem Wein und weiten Stränden am Schwarzen Meer. Birgit Muth hat mit ihrem Filmteam Menschen getroffen, die sich regelrecht in das Land verliebt haben.

13 Bewertungen | Bewerten?
13 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: