European Championships 2018: Lückenkemper unter 11 Sekunden ins 100-m-Finale | Video der Sendung vom 07.08.2018 19:00 Uhr (7.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gina Lückenkemper nach dem 100 m-Halbfinale bei den Europameisterschaften in Berlin 2018., Quelle: imago sportfoto

European Championships 2018

Lückenkemper unter 11 Sekunden ins 100-m-Finale

07.08.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 02.08.2019 | Quelle: NDR

Gina Lückenkemper zeigte sich im Sprint-Halbfinale von Berlin in Klasse-Form. Tatjana Pinto und Lisa-Marie Kwayie enttäuschten nicht, schieden aber aus. Die Halbfinals in der Zusammenfassung!

Darstellung: