Fernsehfilm: Die Briefe meiner Mutter | Video der Sendung vom 12.07.2018 23:25 Uhr (12.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die 17-jährige Laura Helmer (Nilam Farooq, li.) mit ihrer Mutter Katharina (Christine Neubauer)., Quelle: WDR/Degeto/Constanza Vablerrama

Fernsehfilm

Die Briefe meiner Mutter

12.07.2018 | 88 Min. | Verfügbar bis 12.10.2018 | Quelle: WDR

Laura Hellmer ist 17 und lebt mit ihrer Mutter Katharina, einer angesehenen Politjournalistin, in Berlin. Laut Katharina war ihr Vater ein Kriegsfotograf, der noch vor Lauras Geburt ums Leben kam. Dann entdeckt Laura alte Briefe ihrer Mutter, die eine ganz andere Geschichte erzählen - eine Liebesgeschichte zur Zeit der Diktatur in Chile.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: