Film im rbb: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (12) Neues Leben | Video der Sendung vom 01.06.2018 09:45 Uhr (1.6.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bild zur Serie: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (12): Neues Leben, Quelle: rbb/ARD/Tom Schulze, Quelle: rbb/ARD/Tom Schulze

Film im rbb

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (12) Neues Leben

01.06.2018 | 48 Min. | UT | Verfügbar bis 13.07.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Ein verliebtes Straßenmusikerpärchen, Fee Bachmann und Joe Lindner, kommt ins Johannes-Thal-Klinikum, weil die junge Frau unter Übelkeit und Schwindel leidet. Gemeinsam mit Assistenzärztin Dr. Theresa Koshka findet Dr. Niklas Ahrend schnell die Ursache der Symptome heraus: Fee ist schwanger. Die junge Frau ist überglücklich. Joe dagegen sieht sein Lebenskonzept durch das Kind gefährdet. Als die Ärzte bei der körperlichen Routineuntersuchung feststellen, dass die Gesundheit der Patientin durch die Schwangerschaft aufgrund einer bisher unentdeckten Vorerkrankung bedroht ist, verlangt Joe von Fee die Entscheidung: er oder das Kind.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: