Film im rbb: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (69): Die entscheidenden Sekunden | Video der Sendung vom 07.09.2018 09:45 Uhr (7.9.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ärtzin prüft die Blutksonderve bei einer Operation (Quelle: rbb), Quelle: ARD/Jens Ulrich Koch

Film im rbb

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (69): Die entscheidenden Sekunden

07.09.2018 | 49 Min. | UT | Verfügbar bis 07.10.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Assistenzärztin Vivienne Kling freut sich auf ihren ersten Einsatz auf dem Rettungswagen. Gemeinsam mit Dr. Niklas Ahrend werden die Ärzte zu einem verhängnisvollen Unfall gerufen. Dort gelingt es Niklas den schwerverletzten Autofahrer Lennert Rieken wiederzubeleben. Auch Vivi kämpft mit allen Mitteln um das Leben ihres Patienten. Doch ihre Rettungsmaßnahmen kommen zu spät - der Mann stirbt. Wie geht die junge Ärztin mit dieser schweren Situation um?

2 Bewertungen | Bewerten?
2 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: