Film im rbb: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (71) Generationswechsel | Video der Sendung vom 12.09.2018 09:45 Uhr (12.9.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dr. Loosen (Quelle: rbb), Quelle: rbb

Film im rbb

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (71) Generationswechsel

12.09.2018 | 48 Min. | UT | Verfügbar bis 12.10.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Harald Loosen und Vivienne Kling nehmen die Erstversorgung bei Doris Weber vor. Die resolute Dame beteuert zwar, dass ihr nichts fehlt, aber Dr. Loosen stellt eine Rippenfraktur fest. Doris muss sofort in den OP. Dabei treten Komplikationen auf. Die Leberwerte von Doris sind katastrophal. Die Ärzte vermuten eine Vergiftung. Und tatsächlich bestätigen die Tests eine Pilzvergiftung. Nun muss schnell gehandelt werden, denn Doris Weber braucht dringend eine Spenderleber.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: