Film und Serie: Alles, was recht ist - Die italienische Variante | Video der Sendung vom 10.11.2018 12:00 Uhr (10.11.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Winkeladvokat Teddy Klein (Fritz Karl) will Richterin Lena Kalbach (Michaela May) für seine Zwecke einspannen. | Bild: ARD Degeto/BR/Uwe Stratmann, Quelle: ARD Degeto/BR/Uwe Stratmann

Film und Serie

Alles, was recht ist - Die italienische Variante

10.11.2018 | 88 Min. | UT | Verfügbar bis 08.02.2019 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

In dieser Episode der humorvollen Familienreihe treten Michaela May als unkonventionelle, aufsässige Richterin und Fritz Karl als ihr maliziös-verführerischer Gegenspieler wieder gegeneinander an.

13 Bewertungen | Bewerten?
13 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: