Filme im Ersten: Der Untergang | Video der Sendung vom 10.03.2018 01:20 Uhr (10.3.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Untergang für Adolf Hitler (Bruno Ganz), Quelle: ARD Degeto/NDR/Constantin Film

Filme im Ersten

Der Untergang

10.03.2018 | 143 Min. | UT | Verfügbar bis 10.06.2018 | Quelle: Das Erste

20. April 1945: Unaufhaltsam rückt die Rote Armee vor, in Berlin tobt der Häuserkampf. Hitler hat sich an seinem Geburtstag mit Generälen und Vertrauten im Führerbunker der Reichskanzlei verschanzt. Ständig treffen Hiobsbotschaften ein. Doch er gibt Durchhaltebefehle und entwirft hysterische Visionen vom Durchbruch der deutschen Armee. Während draußen Deserteure und gar Eva Brauns Schwager als "Verräter" erschossen werden, ist aber auch Hitlers Entourage langsam in Auflösung begriffen. Als Hitler seinen Selbstmord vorbereitet, tut es ihm das Ehepaar Goebbels gleich.

341 Bewertungen | Bewerten?
341 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: