Filme im Ersten: Die Füchsin - Dunkle Fährte | Video der Sendung vom 13.09.2018 20:15 Uhr (13.9.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Anne Marie Fuchs (Lina Wendel) lebt als Hartz-IV-Empfängerin in einer Hochhaus Wohnung in Düsseldorf. Ihre Identität als frühere DDR-Spionin hält sie geheim., Quelle: WDR

Filme im Ersten

Die Füchsin - Dunkle Fährte

13.09.2018 | 87 Min. | UT | Verfügbar bis 13.12.2018 | Quelle: Das Erste

Anne Marie Fuchs lebt zurückgezogen in Düsseldorf. Was keiner ahnt: Die unscheinbare Frau ist eine ehemalige DDR-Spionin. Als in ihrem Umfeld ein Mord geschieht, zeigt sie ihr wahres Gesicht und überschreitet etliche Grenzen der Legalität.

191 Bewertungen | Bewerten?
191 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: