Frau tv: Chemo Chicas - Leben nach dem Krebs | Video der Sendung vom 19.04.2018 22:10 Uhr (19.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Frau steht am Strand und schaut aufs Meer, sie trägt eine schwarze Mütze und ein weißes Häkel-Shirt, Quelle: WDR

Frau tv

Chemo Chicas - Leben nach dem Krebs

19.04.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 19.04.2019 | Quelle: WDR

Silke, Stefanie, Jenni und Elke nennen sich die ‚Chemo Chicas‘. Sie haben sich 2016 in der Chemo-Ambulanz im Klinikum Essen kennengelernt. Alle hatten die Diagnose Brustkrebs. Dass sie sich getroffen haben, ist das Beste was ihnen passieren konnte, sagen sie. "Alles ist besser als Tod!" ist ihr Motto. Seit unserem ersten Film ist ein Jahr vergangen und die Chemotherapien sind vorbei. Die schwere Krankheit hat bei allen vier Frauen an den Grundfesten des Lebens gerüttelt. Sie haben gehofft, das schlimmste liegt hinter ihnen - jetzt kann das Leben wieder losgehen. Doch keine der vier Frauen kann so einfach zurück ins alte Leben. Autor/-in: Ute Schneider

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: