Frau tv: Entscheidung zum dritten Kind - Was sind die Gründe? | Video der Sendung vom 26.04.2018 22:10 Uhr (26.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Entscheidung zum dritten Kind - Was sind die Gründe?, Quelle: WDR/ Frau tv

Frau tv

Entscheidung zum dritten Kind - Was sind die Gründe?

26.04.2018 | 8 Min. | Verfügbar bis 26.04.2019 | Quelle: WDR

Irgendwo zwischen zwei und drei Kindern verläuft eine unsichtbare Linie. Zwei sind normal. Das dritte Kind sorgt oft für Erstaunen. Oder sogar Bedenken. Gründe für ein drittes Kind sind meist emotionaler Natur und wenig konkret - Gründe gegen ein drittes Kind liegen überwiegend auf der rationalen Ebene und beziehen sich auf die persönlichen Lebensumstände. Und in der Statistik liest sich das so: Mehr als die Hälfte aller Familien in Deutschland sind Ein-Kind-Familien, in gut einem weiteren Drittel leben zwei Kinder. Zwei Familien, die - entgegen der Statistik - mit drei Kindern leben, haben uns erzählt, welche Erfahrungen sie gemacht haben. Autor/ -in: Beatrice von Mangoldt

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: