Gut zu wissen: Die MoFi, der Blutmond und die dunkle Seite des Mondes | Video der Sendung vom 21.07.2018 19:00 Uhr (21.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Vollmond | Bild: picture alliance/chromorange, Quelle: picture alliance/chromorange

Gut zu wissen

Die MoFi, der Blutmond und die dunkle Seite des Mondes

21.07.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 27.07.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Am 27. Juli 2018 konnten wir die längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts bestaunen. Warum der Mond dabei rot wurde und warum auch die Rückseite des Mondes, also seine dunkle Seite, für Wissenschaftler interessant ist.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: