Gut zu wissen: Ist der Gämsen-Bestand in Bayern in Gefahr? | Video der Sendung vom 26.05.2018 19:00 Uhr (26.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gams in den bayerischen Alpen | Bild: picture-alliance/dpa, Quelle: picture-alliance/dpa

Gut zu wissen

Ist der Gämsen-Bestand in Bayern in Gefahr?

26.05.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 25.05.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Werden in Bayern zu viel Gämsen gejagt? Das untersucht die Wildbiologin und Jägerin Christine Miller für die Deutsche Wildtierstiftung und die Universität für Bodenkultur in Wien. Miller spricht von "nicht mehr artgerechten Strukturen".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: