HEIMATJOURNAL: Carla Kniestedt erobert Oderberg | Video der Sendung vom 08.09.2018 19:00 Uhr (8.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

In Oderberg (Quelle: Ben Linse), Quelle: Ben Linse

HEIMATJOURNAL

Carla Kniestedt erobert Oderberg

08.09.2018 | 27 Min. | Verfügbar bis 08.09.2019 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Kanu auf der Alten Oder+++Atelier in der alten Seilerei+++Antikes in der alten Apotheke
Oderberg mit seinen gut 2000 Einwohnern ist eine der ältesten Städte Brandenburgs. Der Name ist Programm: Auf der einen Seite der Stadt sind Berge, auf der anderen Seite findet sich die flache wasserdurchzogene Ebene des Oderbruchs. Die Stadt selbst liegt an der Alten Oder, unweit des heutiges Grenzflusses Oder, der durch die Begradigung entstanden ist. Oderberg hat trotz seiner idyllischen Lage viele Einwohner verloren und kämpft gegen den Verfall. Eine neue Gemeinschaft hat sich entwickelt, um wieder Leben in die Stadt zu bringen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: