Hallo Niedersachsen: Mittelmeer: Verhinderte Seenotretter | Video der Sendung vom 05.08.2018 19:30 Uhr (5.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Flüchtlinge sitzen gedrängt an Bord eines Schiffs viele von ihnen haben Rettungsdecken um den Leib geschlungen., Quelle: Bundeswehr

Hallo Niedersachsen

Mittelmeer: Verhinderte Seenotretter

05.08.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 05.08.2019 | Quelle: NDR

2018 sind nur zwei private Rettungsschiffe im Mittelmeereinsatz, weitere dürfen nicht auslaufen. 2017 war das Rettungsschiff "Iuventa" mit dem Leeraner Jonas Buja an Bord unterwegs.

Darstellung: