Hauptsache gesund: "Blutwäsche" bei chronischem Erschöpfungssyndrom | Video der Sendung vom 12.04.2018 21:00 Uhr (12.4.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Krankenschwester am Bett eines/einer Patientin, Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Hauptsache gesund

"Blutwäsche" bei chronischem Erschöpfungssyndrom

12.04.2018 | 3 Min. | UT | Verfügbar bis 12.04.2019 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Eine überraschend nebenwirkungsarme Methode wird in der Berlin Charité angewendet. Bei den Patienten werden krankmachende eigene Antikörper aus dem Blut rausgewaschen. Mit vielversprechenden Ergebnissen.

Darstellung: