Hier und heute: Mein Bruder hat das "Down-Syndrom" | Video der Sendung vom 08.10.2018 16:15 Uhr (8.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Moderator und seine zwei Gäste sitzen an einem Tisch. Marian spielt mit kleinen Plastiktieren und malt., Quelle: WDR

Hier und heute

Mein Bruder hat das "Down-Syndrom"

08.10.2018 | 12 Min. | Verfügbar bis 08.10.2019 | Quelle: WDR

Für Tabea Mewes ist Marian, genannt "Mari", einer der wichtigsten Menschen auf der Welt. Er ist ihr Bruder und wurde mit dem Down-Syndrom geboren. Bei "Hier und heute" erzählt die große Schwester von ihrer besonderen Beziehung und wie sie von Anfang an gegen Vorurteile ankämpfen musste. Gegen Berührungsängste macht sich Tabea Mewes unter anderem ihn ihrem Blog "notjustdown" stark.

Darstellung: