In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte: Folge 89: Was wir geben | Video der Sendung vom 16.10.2018 09:45 Uhr (16.10.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ärtzin redet mit jugendlichem Patienten (Quelle: rbb), Quelle: ARD/Jens Ulrich Koch

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Folge 89: Was wir geben

16.10.2018 | 48 Min. | UT | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

NOCH 1 TAG

Die Notaufnahme ist in Aufruhr als der Feuerwehrmann Karl Wentig seinen jüngeren Kollegen Mirko einliefert. Der muss sofort notoperiert werden. Im OP verstehen sich Dr. Leyla Sherbaz und ihr Assistent Ben Ahlbeck blind und können so den Patienten vorerst retten. Doch als dieser nach dem Eingriff seinen Kollegen Karl wütend aus dem Zimmer wirft, wird Ben Ahlbeck aufmerksam. Bei dem Versuch, die beiden zu versöhnen, nähert er sich seiner Exfreundin Leyla wieder an.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: