In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte: Folge 98: Zwei linke Hände | Video der Sendung vom 31.10.2018 09:45 Uhr (31.10.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ARD_2017:07:06_-In_aller_Freundschaft_-_Die_jungen_Ärzte_Folge_98, Quelle: ARD/Jens Ulrich Koch

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Folge 98: Zwei linke Hände

31.10.2018 | 48 Min. | UT | Verfügbar bis 30.11.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Die junge Cora Gottschalk hat sich bei Arbeiten in der familieneigenen Schreinerei eine Hand abgetrennt. Nun ist höchste Eile geboten. Gemeinsam mit Niklas Ahrend und Matteo Moreau versucht Elias Bähr alles, um ihre Hand zu retten. Kaum aus der Narkose aufgewacht, macht Cora sich nur Sorgen um die Belange der Schreinerei. Währenddessen kann ihr Opa Wilhelm sie nicht besuchen. Zu groß sind die Vorwürfe, die er sich nach Coras Unfall macht. Für die Ärzte, allen voran Elias Bähr, ein unhaltbarer Zustand, braucht die engagierte junge Frau doch gerade jetzt die Unterstützung ihrer Familie!

2 Bewertungen | Bewerten?
2 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: