In aller Freundschaft: Freud und Leid (626, mit Audiodeskription) | Video der Sendung vom 18.05.2018 11:40 Uhr (18.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Szenen aus "In aller Freundschaft", Quelle: MDR/Saxonia/Wernicke

In aller Freundschaft

Freud und Leid (626, mit Audiodeskription)

18.05.2018 | 44 Min. | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

NOCH 1 TAG

Arzu Ritters Eltern setzen sie unter Druck, ihre Ehe mit Philipp zu kitten - da setzen plötzlich die Wehen ein. Ausgerechnet Niklas Ahrend ist der diensthabende Gynäkologe. Und dann gibt es Komplikationen bei der Geburt.

Darstellung: