Kaffee oder Tee: Kann Ernährung helfen, das Krebsrisiko zu reduzieren? | Video der Sendung vom 16.07.2018 17:05 Uhr (16.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Auf einem Holztisch stehen Nudeln, Tomaten, ein Fläschchen Öl und Auberginen., Quelle: Foto: Colourbox.de

Kaffee oder Tee

Kann Ernährung helfen, das Krebsrisiko zu reduzieren?

16.07.2018 | 9 Min. | Verfügbar bis 16.07.2019 | Quelle: SWR

Mit Barbara Bjarnason, Ernährungswissenschaftlerin aus Bühl, wollen wir heute der Frage nachgehen, ob es Lebensmittel gibt, die helfen können, das Krebsrisiko zu reduzieren.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: