Kampfmittelräumdienst: Dritte Fliegerbombe: Stadt Neu-Ulm sollte Ablauf auf Baustelle ändern | Audio der Sendung vom 13.04.2018 00:00 Uhr (13.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Andreas Heil, Betriebsleiter des Kampfmittelräumdienstes Tauber | Bild: BR/Joseph Weidl, Quelle: BR/Joseph Weidl

Dritte Fliegerbombe: Stadt Neu-Ulm sollte Ablauf auf Baustelle ändern

13.04.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 13.04.2019 | Quelle: Bayerischer Rundfunk

Mittlerweile sind drei Fliegerbomben auf der Baustelle für den Südstadtbogen in der Neu-Ulm Innenstadt gefunden worden. Andreas Heil, der Leiter des Kampfmittelräumdienstes Tauber, regt deshalb an, die Baupläne zu überdenken.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: