Karneval: Kostümjäger - Selbst ist der jeck | Video der Sendung vom 07.02.2018 21:00 Uhr (7.2.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sonya Kraus (Mitte), Henning Krautmacher (l), Daniele Rizzo (r), Quelle: WDR/Mirko Polo

Karneval

Kostümjäger - Selbst ist der jeck

07.02.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 07.02.2019 | Quelle: WDR

Drei Kandidatenpaare aus allen Ecken des Sendegebiets begeben sich auf eine unterhaltsame und spannende Jagd nach dem ultimativen, selbstgemachten Karnevalskostüm. Ob zwei verkleidungswütige Schwestern aus dem Sauerland oder ein junges Paar, das gerade erst in der rheinischen Karnevalshochburg Köln zusammengezogen ist, oder die beiden perfektionistischen Geschwister aus der Voreifel. Sie alle haben ein denkbar knappes Zeitfenster, um ihre Kreativität mit Stoff, Tüll und selbstgebastelten Accessoires in spektakulären Kostümen zum Ausdruck zu bringen. Die Kostümjagd beginnt für jedes Team mit einer Einkaufstour unter erschwerten Bedingungen, denn der Kauf fertiger Kostüme ist absolut tabu. Danach müssen die Kontrahenten mit Schere, Heißklebepistole und Nähmaschine in den eigenen vier Wänden das vorgegebene Motto kreativ und möglichst eindrucksvoll umsetzen. Autor/-in: David Huth, Asadeh Karimi-Starke, Jörg Langkau

Darstellung: