Kontrovers: Fisch-Gütesiegel MSC | Video der Sendung vom 07.02.2018 21:00 Uhr (7.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Tiefkühlfisch mit Fschsiegel MSC: Das Siegel wirbt für nachhaltigen Fischfang. Aber garantiert es wirklich ökologisch korrekt gefangenen Fisch? | Bild: picture-alliance/dpa, Quelle: picture-alliance/dpa

Kontrovers

Fisch-Gütesiegel MSC

07.02.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 08.02.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Eigentlich soll das Gütesiegel MSC garantieren, dass der Fisch umweltschonend und nachhaltig gefangen wurde. Doch Kontrovers berichtete schon im Juni 2016, dass das MSC Siegel auch an Fischerei Betriebe vergeben wird, die in überfischten Gewässer fangen. MSC hat nun angekündigt, dass die Gütesiegelstandards überarbeitet werden sollen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: