Kulturjournal: An den Rändern der Welt: Der Fotograf Markus Mauth | Video der Sendung vom 05.11.2018 22:45 Uhr (5.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Markus Mauthe fotografiert in Afrika für sein Projekt "An den Rändern der Welt", Quelle: Screenshot Kulturjournal

Kulturjournal

An den Rändern der Welt: Der Fotograf Markus Mauth

05.11.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 17.12.2018 | Quelle: NDR

Der Naturfotograf und Umweltaktivist Markus Mauthe hat jetzt die letzten indigenen Völker besucht - Menschen, weit abseits unserer Komfortzone, unserer modernen Welt.

Darstellung: