Kurzfilmnacht: Am Draht der Zeit | Video der Sendung vom 08.11.2018 00:28 Uhr (8.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

LULU (Britta Thie) auf ihrer Reise durch die Geschichte Bayerns. | Bild: BR/POISON GmbH, Quelle: BR/POISON GmbH

Kurzfilmnacht

Am Draht der Zeit

08.11.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 04.12.2018 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

FAUN verkörpert die Natur. Mit ihm erkunden wir seine Welt: seine Wälder und Bäche, seine Berge und Täler. LULU verkörpert die bayerische Geschichte und zeigt uns auf ihrer Reise Kunst, Kultur und Fortschritt, bis sie ein Kabel entdeckt, das zuckt. Immer weiter folgt sie dem Kabel, denn sie hat eine leise Ahnung. Die Natur in Gestalt von Faun hängt an dessen Ende. Er droht zu ertrinken und nur eine kann ihn retten: Seine Geschichte.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: