Land und lecker: Die Obstbäuerin vom Bodensee | Video der Sendung vom 13.10.2018 17:15 Uhr (13.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Claudia Rueß schneidet Tomaten klein., Quelle: WDR/Melanie Grande

Land und lecker

Die Obstbäuerin vom Bodensee

13.10.2018 | 29 Min. | Verfügbar bis 13.10.2019 | Quelle: WDR

Die erste Land und lecker-Reise der Saison führt an den Bodensee. Dort betreibt Claudia Rueß mit ihrem Mann Norbert einen Obsthof. Auf rund 27 Hektar Land bauen sie unter anderem Pfirsiche, Äpfel, Birnen, Kirschen und Pflaumen an. Zudem ziehen sie verschiedene Tomatensorten und weiteres Gemüse und halten rund 300 Hühner. Seit fast 200 Jahren ist der Obsthof in Besitz von Norberts Familie - derzeit leben drei Generationen auf dem Hof: Claudia und Norbert mit ihren drei Kindern Martin, Stefan und Katharina und mit Claudias Schwiegermutter. Autor/-in: Nadja Münchenhagen, Regina Niedenzu

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: