Landesschau Baden-Württemberg: Jan Kizilhan hilft misshandelten Jesidinnen | Video der Sendung vom 05.10.2018 18:45 Uhr (5.10.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jan Ilhan Kizilhan, Professor von der Dualen Hochschule in Villingen-Schwenningen, 2015, Quelle: picture-alliance / dpa

Landesschau Baden-Württemberg

Jan Kizilhan hilft misshandelten Jesidinnen

05.10.2018 | 10 Min. | UT | Verfügbar bis 05.10.2019 | Quelle: SWR

Der Orientologe und Psychologe von der Dualen Hochschule Villingen-Schwenningen begleitet traumatisierte Frauen aus dem Nordirak, die zur medizinischen Behandlung nach Baden-Württemberg kommen. Unter ihnen war die Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad, über die er ein Buch geschrieben hat.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: