Landesschau Baden-Württemberg: Was machte Lenin in Gottmadingen? | Video der Sendung vom 17.11.2017 18:45 Uhr (17.11.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bahnhof Gottmadingen, Quelle: SWR

Landesschau Baden-Württemberg

Was machte Lenin in Gottmadingen?

17.11.2017 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 17.11.2022 | Quelle: SWR

1917 reist Lenin aus von der Schweiz nach Russland, um dort den Umsturz vorzubereiten. Auf diesem Weg kam er mit dem Zug durch Deutschland. In Gottmadingen musste er aussteigen. Warum? Eine Spurensuche.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: