Lebenslinien: Die Maibaumräuber-Brüder - nochmal hingeschaut | Video der Sendung vom 30.04.2018 22:00 Uhr (30.4.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Maibaumräuber-Brüder Georg und Valentin Bauer. 1964 gelang es ihnen, den Münchner Maibaum zu stehlen und nach Massenhausen zu transportieren. Seither sind die Brüder fester Bestandteil des Wiesn-Geschehens. | Bild: BR/Juliane Schuhler, Quelle: BR/Juliane Schuhler

Lebenslinien

Die Maibaumräuber-Brüder - nochmal hingeschaut

30.04.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 27.04.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

1964 gelang es den Brüdern Georg und Valentin Bauer, den Münchner Maibaum zu stehlen. Die Stadt München nahm es mit Humor und überhäufte sie mit Ehrungen. Seither zählen die beiden zu den vielen Originalen, die der Wiesn ihren besonderen Charakter verleihen.

3 Bewertungen | Bewerten?
3 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: