Lebenslinien: Hippie mit Hackbrett | Video der Sendung vom 09.04.2018 22:00 Uhr (9.4.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Anna W. und Rainer Langhans in Griechenland, 1974. | Bild: BR, Quelle: BR

Lebenslinien

Hippie mit Hackbrett

09.04.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 08.04.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Anna W. wächst am Walchensee auf, im legendären Café Bucherer, das ihre Familie seit 1924 betrieben hatte. In den späten 60ern reist sie mit ihrer Schwester als Hippie mit einem Hackbrett nach Amerika, um zu musizieren. Seitdem bewegt sie sich zwischen zwei entgegengesetzten Welten.

5 Bewertungen | Bewerten?
5 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: