Lebenslinien: Ich schneid's mir von der Seele | Video der Sendung vom 17.04.2018 04:45 Uhr (17.4.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Holzbildhauer Andreas Kuhnlein am See. | Bild: BR/Stefan Panzner, Quelle: BR/Stefan Panzner

Lebenslinien

Ich schneid's mir von der Seele

17.04.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 15.04.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Andreas Kuhnlein ist heute ein erfolgreicher Holzbildhauer, bekannt für seine expressiven menschlichen Skulpturen, die er mit der Motorsäge aus Baumstämmen herausschneidet. Dabei war sein Weg alles andere als vorgezeichnet, zunächst ist er Schreiner und beim Bundesgrenzschutz. Dann entdeckt er seine Kunst, in der er abbildet, was er an Gewalt erlebt hat.

17 Bewertungen | Bewerten?
17 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: