Lecker an Bord: Pickert to go und Fisch vom Campingplatz an der Weser | Video der Sendung vom 10.09.2018 20:15 Uhr (10.9.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Björn Freitag und Frank Buchholz radeln am Ufer entlang., Quelle: WDR/Melanie Grande

Lecker an Bord

Pickert to go und Fisch vom Campingplatz an der Weser

10.09.2018 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 10.09.2019 | Quelle: WDR

"Lecker an Bord" ist weiter auf großer Fahrt! Die vierte Etappe führt die beiden Freunde und Köche nach Vlotho im äußersten Zipfel Nordrhein-Westfalens. Hier steht natürlich Pickert auf dem Speisezettel, das ostwestfälische Nationalgericht. Björn Freitag radelt dafür ins Lipper Bergland. Dort bereitet Annette Diekmann, die "Pickert-Päpstin", den traditionellen Kartoffel-Pfannkuchen nach einem 300 Jahre alten Rezept zu. Bei ihr entdeckt Björn auch auch die Ringelbete. Sie inspiriert ihn zu einem vegetarischen Carpaccio. Für das Hauptgericht steuert Björn außerdem noch den Forellenhof in Schwelentrup an, der allerdings keine Fische züchtet, sondern Damwild. Autor/-in: Babette Ellen Koci, Guido Niebuhr

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: