Lecker aufs Land: Michaela Frick - Kartoffelbäuerin vom nördlichen Bodensee | Video der Sendung vom 06.05.2018 16:30 Uhr (6.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Landfrau Michaela Frick, 4. St., Quelle: SWR/Megaherz

Lecker aufs Land

Michaela Frick - Kartoffelbäuerin vom nördlichen Bodensee

06.05.2018 | 44 Min. | Verfügbar bis 05.05.2019 | Quelle: SWR

Zum vorletzten Dinner erwartet die Kartoffelbäuerin Michaela Frick die "Lecker aufs Land"-Damen. Die 41-Jährige lebt mit Mann Dieter und ihren beiden Söhnen im Linzgau, einem sanft geschwungenen Hügelland nördlich vom Bodensee. Die Familie spezialisierte sich vor vielen Jahren auf den Anbau von hochwertigen Speisekartoffeln und die Pflanzgutherstellung von Kartoffeln und baute dafür zwei große Kühlhäuser. Auf den großen Feldern rund um den Aussiedlerhof wachsen jede Menge Sorten, die die Familie von Hand verliest. Michaela hat den LKW-Führerschein, und den braucht sie auch, um jede Woche verschiedene Märkte zu beliefern.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: