Lokalzeit Münsterland: Brückenspringer stirbt in Münster | Video der Sendung vom 30.07.2018 19:30 Uhr (30.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jugendlicher beim Absprung von einer Brücke ins Wasser, Quelle: WDR

Lokalzeit Münsterland

Brückenspringer stirbt in Münster

30.07.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 30.07.2019 | Quelle: WDR

Bei dem heißen Wetter suchen viele eine Abkühlung im Dortmund-Ems-Kanal und springen riskanterweise auch von Brücken in das Wasser. Die Feuerwehrtaucher sind dadurch vermehrt im Einsatz. Erst vor kurzem war in Münster am Dortmund-Ems-Kanal ein 25-jähriger Mann gestorben, da er von einer Brücke ins Wasser gesprungen war.

Darstellung: