Lokalzeit Münsterland: Hätte die Amokfahrt verhindert werden können? | Video der Sendung vom 10.04.2018 19:30 Uhr (10.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine rote Grabkerze und Tulpen am Boden, Quelle: WDR

Lokalzeit Münsterland

Hätte die Amokfahrt verhindert werden können?

10.04.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 10.04.2019 | Quelle: WDR

Ein 48-jähriger Münsteraner raste mit seinem Bulli in Restaurantbesucher. Zwei starben, über zwanzig wurden verletzt. Der offenbar psychisch kranke Täter erschoss sich selbst in seinem Fahrzeug. Jens R. und seine psychischen Probleme waren einem sozialpsychiatrischen Dienst der Stadt Münster bekannt. Hätte man vorher etwas tun können, um diese Tat zu verhindern?

Darstellung: