Lokalzeit Südwestfalen: Das Siegener Loch | Video der Sendung vom 07.08.2018 19:30 Uhr (7.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sehr dicht neben einem Wohnhaus sieht man ein sehr großes schwarzes Loch, das beim Einbruch einen Baum mit sich gerissen hat., Quelle: WDR

Lokalzeit Südwestfalen

Das Siegener Loch

07.08.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 07.08.2019 | Quelle: WDR

Heute ist nur noch ein verlassenes Haus übrig. Als die Bewohner des Rosterbergs in Siegen im Jahr 2004 ihre Wohnungen verlassen müssen, ahnen sie noch nicht, was da auf sie zukommt. Der Grund für die Evakuierungen: Löcher in der Erde - Tagesbrüche.

Darstellung: