Lokalzeit aus Bonn: Immer mehr Marderschäden rund um Euskirchen | Video der Sendung vom 06.04.2018 19:30 Uhr (6.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mann rüstet sein Haus gegen Marder., Quelle: WDR

Lokalzeit aus Bonn

Immer mehr Marderschäden rund um Euskirchen

06.04.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 06.04.2019 | Quelle: WDR

Marder sehen süß aus, aber für Hausbesitzer und Autofahrer sind sie ein echter Albtraum. Die Tiere knabbern gerne an der Hausdämmung oder an Plastikteilen im Motorraum. Die "Marderzeit" beginnt im Frühjahr, wenn die Jungtiere auf die Welt gekommen sind und die Eltern besonders aktiv werden. Zudem ist der Kreis Euskirchen auch noch ausgewiesenes Mardergebiet und es gibt zahlreiche Schäden an Häusern und Autos zu beklagen. Ein Marderexperte gibt Tipps, wie man die Marder fernhalten kann.

Darstellung: