Lokalzeit aus Dortmund: Rampe für Karen: Happy End einer traurigen Geschichte | Video der Sendung vom 07.08.2018 19:30 Uhr (7.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Karen schneidet feierlich das Band zur Eröffnung ihrer neuen Rampe. Im Hintergrund stehen Freunde und Helfer und lächeln, Quelle: WDR

Lokalzeit aus Dortmund

Rampe für Karen: Happy End einer traurigen Geschichte

07.08.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 07.08.2019 | Quelle: WDR

Ohne Hindernisse ins Freie zu rollen, das war schon lange der Wunsch von Karen Falkenberg aus Bergkamen. Ihren Garten barrierefrei zu genießen, auch das war lange nicht möglich. Mit Spendengeldern und fleißigen Helfern aus der Nachbarschaft konnte eine Rampe gebaut werden, so dass Karen Falkenberg wieder selbstständig das Haus verlassen kann.

Darstellung: