Markt: Die Strafzölle der EU und der deutsche Verbraucher | Video der Sendung vom 25.07.2018 20:15 Uhr (25.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Bild zeigt Erdnussbutter im Supermarktregal., Quelle: WDR / picture alliance / Christian Cha

Markt

Die Strafzölle der EU und der deutsche Verbraucher

25.07.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 26.07.2019 | Quelle: WDR

Die Strafzölle der EU auf bestimmte Waren aus den USA: ob Erdnussbutter, Jeans, Orangensaft, Whiskey oder Harley Davidsons - bei allen gibt’s noch einmal 25 Prozent oben drauf. Viel wurde über die Auswirkungen der Zölle auf uns Verbraucher spekuliert. Was ist dran?
Autor: David Holland

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: