Mord mit Aussicht: Folge 1: Ausgerechnet Eifel | Video der Sendung vom 27.05.2018 21:45 Uhr (27.5.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mord mit Aussicht (1/39), Quelle: wdr

Mord mit Aussicht

Folge 1: Ausgerechnet Eifel

27.05.2018 | 47 Min. | UT | Verfügbar bis 26.06.2018 | Quelle: WDR

Sophie Haas, erfolgreiche und ehrgeizige Kölner Kriminalkommissarin, versteht die Welt nicht mehr - anstatt wie erhofft zur Leiterin des Kölner Morddezernats ernannt zu werden, wird sie nach Hengasch versetzt, einem kleinen verschlafenen Nest mitten in der Eifel. Dort hat ihr Vater Hannes, ein pensionierter und sich einsam fühlender Orthopäde, ohne ihr Wissen einfach schon mal ein Haus für sie beide angemietet - Überraschung! Dem privaten Schock folgt der berufliche Frust: Gegen Hengasch und Umgebung scheint das Takatukaland ein sozialer Brennpunkt zu sein. Autor/-in: Marie Reiners

Darstellung: