Mord mit Aussicht (4/39) - Marienfeuer | Video der Sendung vom 23.08.2018 22:30 Uhr (23.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mord mit Aussicht (4/39) - Marienfeuer, Quelle: WDR

Mord mit Aussicht

Mord mit Aussicht (4/39) - Marienfeuer

23.08.2018 | 47 Min. | Verfügbar bis 23.11.2018 | Quelle: WDR

In Dümpelbach, einem Nachbarort von Hengasch, pilgern die Einwohner wie jedes Jahr zur Marienkapelle. Dort, auf einem kleinen Hügel, erschien einst die heilige Jungfrau und wirkte Wunder. Zum Dank errichteten ihr die Dümpelbacher eine kleine Kapelle. Doch nach der diesjährigen Prozession geschieht kein Wunder, sondern ein Mord: eine junge Frau wird tot in dem kleinen Gotteshaus aufgefunden - sie wurde erstochen. Sophie wird alarmiert, aber auch ihr Kollege Andreas Zielonka aus Koblenz, denn die Kapelle liegt genau auf der Grenzlinie zwischen Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Darstellung: