Morgenmagazin: Die ersten Oscars nach #MeToo | Video der Sendung vom 05.03.2018 05:30 Uhr (5.3.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Verena Bünten, Quelle: ARD

Morgenmagazin

Die ersten Oscars nach #MeToo

05.03.2018 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 05.03.2019 | Quelle: WDR

Oscar-Moderator Jimmy Kimmel hatte bereits vorab angekündigt, dass die Show viele politische Anspielungen haben würde, unter anderem wegen der anhaltenden #MeToo-Debatte, die Hollywood seit Monaten beschäftigt. "Oscar ist derzeit der beliebteste und am meisten respektierte Mann", sagte der 50-Jährige.<br><br>
"Er hält seine Hände dort, wo man sie sehen kann." Kimmel spielte damit auf die Vorwürfe gegen Produzent Harvey Weinstein und weitere Männer im Filmgeschäft an. USA-Korrespondentin Verena Bünten fasst zusammen welche Auswirkungen und Veränderungen der Missbrauchsskandal auf die 90. Verleihung des Academy Awards hatte.

Darstellung: